• Suchen

  • Filter

Hydraulik

Hydraulik bedeutet: Kräfte und Bewegungen werden mit Flüssigkeiten übertragen und geregelt. In der Druckweiterverarbeitung ist die Hydraulik sehr wichtig. Grundprinzip: Flüssigkeiten verteilen den Druck gleichmäßig.

Lesen »

Falzmaschinen-Typen

Falzmaschinen-Typen Falzmaschinen unterscheidet man nach ihrem Falz-Prinzip. Auch nach dem Hersteller und nach Maschinen-Merkmalen, z. B. nach der Breite des Bogeneinlaufs. Typen: Taschenfalz-Maschine Schwertfalz-Maschine Kombi-Falzmaschine

Lesen »

Fensterfalz-Tasche

Für den geschlossenen Fensterfalz (3-Bruch-Fensterfalz) braucht man eine besondere Tasche. Die Tasche hat einen optischen Sensor (z. B. Lichtschranke) und einem Umlenkfinger, der die Klappe

Lesen »

Falzmuster

Für die Herstellung von besonderen Produkten braucht man Falzmuster, damit die Produkte gut werden und damit es keine Fehler und Störungen bei der Produktion gibt.

Lesen »

Flachstapel-Anleger

Quelle: Heidelberger Druckmaschinen AG Merkmale: Die Bogen werden flach zugeführt. Die Bogen werden auf dem Stapelbrett vorgestapelt. Ein Gebläse lockert die ersten 4 bis 8

Lesen »

Glutin-Leime

Glutin-Leime bestehen hauptsächlich aus tierischen Abfällen von Leder, Haut oder Knochen.Glutin-Leime gehören zu den ältesten Bindemitteln.  Herstellung: Beim Abkochen der tierischen Abfälle entsteht eine Gallerte mit

Lesen »