• Suchen

  • Filter

Digitaldruck

Digitaldruck  =  Druckverfahren, bei denen die Informationen direkt aus einer Datei auf den Bedruckstoff übertragen werden. Man braucht keine statische Druckform. Es gibt 2 Druckverfahren:

Lesen »

Druckveredelung

In der Druckveredelung wird die Oberfläche eines Printproduktes bearbeitet. Das Printprodukt wird entweder in der Druckmaschine (= inline) veredelt oder außerhalb. Die Veredelung betrifft die

Lesen »

Farbauszüge und Farbseparation

Farbseparation Bei der Farbseparation werden RGB-Farben in CMYK-Farben umgerechnet. Kurz: RGB-Quellprofil → CMYK-Zielprofil Diese Umwandlung wird durch standardisierte Farbprofile gesteuert. Bei der subtraktiven Farbmischung wird

Lesen »

Kontrollmittel für den Farbdruck

Fogra-Medienkeil Delta-E-Wert Altona Testsuite FOGRA-Medienkeil CMYK Der Medienkeil ist eine Datei mit festgelegten Farbwerten.Der Medienkeil muss auf dem Prüfdruck abgebildet sein. Mit dem Fogra-Medienkeil kann

Lesen »

Ausgabeauflösung

Auflösung = Anzahl der Pixel pro Inch (ppi), aus denen sich ein Bild zusammensetzt. Sie bestimmt die Bild-Qualität. Ausgabeauflösung = Auflösung, mit der ein Ausgabegerät

Lesen »

Farbmischung

Additive Farbmischung Additive Mischung = Mischung von Lichtfarben Die 3 Farben Rot, Grün und Blau im RGB-Modell sind Lichtfarben. RGB-Farben können frei gewählt werden. Nicht

Lesen »

Tonwert­beurteilung

Beim Offsetdruck werden die Druckpunkte auf dem Papier meist größer als auf der Druckplatte. Man spricht dann von Tonwertzunahme.  Mögliche Ursachen: Eigenschaften des Papiers, z.B.

Lesen »

Bucheinband berechnen

Der Bucheinband ist der Einband des Buchblockes (= Menge der Buchseiten). Er besteht aus: 2 Buchdeckel und Buchrücken. Bucheinband beim Softcover Karton mit 200 bis 300

Lesen »

Arbeitsfarbräume

Was ist ein Arbeitsfarbraum? Ein Farbraum ist der Teil eines Farbbereichs, den das menschliche Auge erkennen kann. Jedes Ausgabegerät hat einen speziellen Farbraum. Auf Monitoren,

Lesen »

Pantone

Einführung Das Pantone-System ist ein Farbsystem aus Sonderfarben. Umfang: 14 Grundfarben, ca. 3000 Mischfarben Die einzelnen Farben werden mit einer Nummer für die Farbe und

Lesen »