• Suchen

  • Filter

Gemischte Falzung

Bei der gemischten Falzung werden Parallel-Falzungen und Kreuz-Falzungen kombiniert. Beispiele:  ¾-Bogen wird gefalzt zu: 12 Seiten, 2-Bruch Zickzackfalz, 1-Bruch Kreuzfalz     1 Bogen im

Lesen »

Falz-Schema

Ein Falz-Schema wird von unten nach oben gelesen. Meist zeigt ein Falz-Schema eine symmetrische Falzung, d. h. der Bogen wird jeweils in der Mitte gefalzt.

Lesen »

Falzen

Definition: Falzen =  ein flächiges Material zusammenlegen und brechen. Material wird entlang einer Falz-Linie verformt. Das Fachwort ist Falzbruch. Oft werden die Wortteile „-bruch“ und „-falz“ synonym

Lesen »

Falzmaschinen – Zusatz-Einrichtungen

Fast jede Falzmaschine hat diese Zusatz-Einrichtungen: Zählwerk Messerwellen-Paare Andere Zusatz-Einrichtungen muss man dazukaufen, z.B.: Falzkleben Doppelstrom Presswalzen Zusatz-Einrichtungen:  Zählwerk und Markiereinrichtung Messerwellen Fensterfalz-Tasche Doppelstrom Falzkleben

Lesen »

Falzen – Grundlegende Begriffe

Fachbegriff Erklärung Planobogen Nicht gefalzter Bogen. Lagenfalzung Mehrere Bogen liegen übereinander und werden gefalzt. Symmetrische Falzung In der Mitte gefalzter Bogen. Asymmetrische Falzung Außerhalb der

Lesen »

Falzkleben

Die Falzklebe-Einrichtung wird vor dem Bogen-Einlauf in das erste Taschenfalz-Werk eingebaut. Der Klebstoff-Auftrag wird elektronisch gesteuert. Merkmale: Ein Klebstoff-Streifen wird vor dem ersten Bruch aufgetragen.

Lesen »

Fälzeln

Fälzeln bedeutet: Man umklebt einen (Buchblock-)Rücken mit einem Fälzel. Mit dem Fälzel wird der Rücken abgedeckt, geschützt und stabilisiert. Der Rückenfalz am Falzbogen wird sehr

Lesen »

Falzfestigkeit

Die Falzfestigkeit ist abhängig von: Fasermaterial Füllstoff-Gehalt Leimung Flächengewicht Papier-Volumen   Man misst die Festigkeit mit der Falz-Zahl. Falz-Zahl berechnen: Ein Falz-Apparat falzt einen Papier-Streifen

Lesen »